Einladung zum Dorfausflug 2014

Guntrams, am 28. 08. 2014

Einladung zu unserem Dorfausflug,  am 27. September 2014

Liebe Mitglieder und Freunde der Dorferneuerung Guntrams!

Unser diesjähriger Dorfausflug führt uns in das südliche Burgenland.  Zu Beginn unserer Reise fahren wir mit dem Bus über Kirchschlag, Lockenhaus und dem Geschriebenstein nach Markt Neuhodis.

Dort angekommen besuchen wir den Baumwipfelweg, der uns in bis zu 20 m Höhe ganz andere Einblicke in den Wald gewährt als wir es normalerweise gewohnt sind. Dieser Weg wurde übrigens zu einem der 20 schönsten Themenwege Österreichs gewählt. Danach geht es weiter zum Mittagessen nach Güssing. Mit dem Burglift geht es hinauf in das Burgrestaurant, wo wir uns ordentlich stärken werden. Das Essen ist im Ausflugspreis inbegriffen. Nach dem Mittagessen und einem kurzen Verdauungsspaziergang fahren wir ein Stück weiter nach Heiligenbrunn. In der Heimat des Uhudlers angekommen, geht es zur bekannten und gleichzeitig beeindruckenden Kellergasse mit ihren strohgedeckten Häusern, wo zu dieser Zeit auch das bekannte „Uhudler Sturmfest“ stattfindet. Schmankerl und verschiedene Köstlichkeiten erwarten uns entlang dieser 500m langen, historischen Kellergasse, wo wir den Nachmittag verbringen werden.

So ca. gegen 17:00 Uhr treten wir dann wieder unsere Heimreise an.

Abfahrt:              Guntrams – Pavillon um 07:00 Uhr                 Guntrams – Kapelle um 07:05 Uhr Schwarzau – Billa Parkplatz um 07:10

Kosten:                Mitglieder  € 40.-             Nichtmitglieder € 45.-

Auf Zahlreiche Teilnahme und einen gemütlichen Tag unter Freunden, freut sich…

…der Vorstand der Dorferneuerung Guntrams
(Dekker Hermann, Obmann)

Anmeldungen bei Hermann Dekker (0664 / 625 48 09) oder Hannes Seidl (0660 / 122 42 27)

Dorffest 2014

 Guntramser Dorffest  vom 16. – 17. August 2014

Unser bereits traditionelles Dorffest, lockte auch heuer wieder zahlreiche Freunde, Bekannte und auch immer mehr Fremde Gäste nach Guntrams.
Da auch im heurigen Jahr wieder das Wetter so einigermaßen mitspielte, waren es zahlreiche Gäste die wir begrüßen konnten.

Bei unserem „Heurigenbetrieb“ am Samstag verwöhnten wir unsere Gäste mit Spezialitäten von Schwein und Wild. Besonders die Wildplatten  mit Köstlichkeiten vom Reh, Wildschwein und Hirsch hatte es unseren Gästen angetan.
SONY DSC

Am Sonntag konnten wir unsere Gäste mit Surschnitzeln und verschiedenen Grillspezialitäten verwöhnen.
Eine Weinkost die unter dem Motto „Steiermark grüßt Burgenland“ stand, war ebenfalls ein voller Erfolg und kam bei unseren Gästen sehr gut an.
Zu guter Letzt  noch vielen Dank an die zahlreichen Helfer die einen großen Beitrag zum Gelingen dieser Veranstaltung geleistet haben.

Ohne deren Hilfe wäre so eine allseits beliebte Veranstaltung nicht durchführbar.

Guntrams erblüht 2014

Guntrams erblüht 2014

Auch im heurigen Jahr fand wieder die Aktion „Guntrams erblüht“ statt. Ca. 35 Gärten wurden von einer vierköpfigen Jury nach folgenden Kriterien bewertet. – Ortsbildrelevantes Erscheinungsbild – Naturnahe Gestaltung / naturnahe Elemente – Heimische Pflanzen / Hecken – Blumen, blühende Stauden & Sträucher Mittels Schulnotensystem wurden diese Kriterien bewertet und es kam wieder einmal zu einer ganz knappen Entscheidung. Schlussendlich siegte bei diesem Wettbewerb Frau Maria Seidl, die mit Ihrem Garten auch schon im vorigen Jahr den ersten Platz erreicht hatte.

Die Plätze zwei und drei gingen an die Familien Dekker und Ostermeier, die auch immer wieder im vorderen Feld zu finden sind. Im Nachhinein betrachtet, hätte es viel mehr Preise geben müssen, da es wirklich eine Vielzahl an gepflegten Gärten in unserem Ort gibt. Eine 1 für unser gesamtes Ortsbild wäre wohl die gerechteste Note gewesen.